Tafel versetzen

eingetragen am 29. July 2016 um 17:33
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Hallo, ist es möglich die Straßenbelagsarbeitstafel in Schneegattern Abzweigung Schillerstraße in Höchen (Zufahrt Fussball- und Tennisplatz) etwas zu versetzen? Der Sichtbereich beim Ausfahren auf die Hauptstraße ist dadurch stark eingeschränkt. Vielen Dank!


Kommentar

Danke, wird ab Montag erledigt. LG Erich

zuletzt aktualisiert am 30.07.2016


Sträucher schneiden

eingetragen am 02. July 2016 um 18:12
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Bei der neuen Brücke in Bach sollten die Sträucher geschnitten werden. Man sieht den Verkehr nicht wenn man von Güterweg Intenham kommt.
Wenn man aus der Ortschaft Bach raus fährt sieht man nicht
nach links.


Kommentar

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Wird von unserem Bauhof erledigt.
Mit besten Grüßen

zuletzt aktualisiert am 04.07.2016


Bitte überhohes Gras mähen!

eingetragen am 26. June 2016 um 21:49
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Die Wiese im Kreuzungsbereich Unterehrneck sollte baldmöglichst gemäht werden, um das Sichtfeld in Richtung Palfinger gewährleisten zu können.

Schade, dass die Grundbesitzer nicht selber darauf kommen!

Besten Dank!


Kommentar

Vielen Dank für diese Information.
Wir haben uns bereits mit dem Grundeigentümer in Verbindung gesetzt und dieser wird sich darum kümmern.
Mit besten Grüßen

zuletzt aktualisiert am 27.06.2016


Pflege der Ortstafeln!

eingetragen am 24. June 2016 um 14:59
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Wertes Bürgerradar -Team!

Einleitend danke für die Restaurierung des Wetterkreuzes vor der Einfahrt in die Wetterkreuzstraße. Ergänzend dazu noch folgende Bitte, den kleinen Platz vor dem Kreuz mit einem Kiesbett zu versehen, die Bank streichen oder die Bretter erneuern. Erweitern mit einem Abfalleimer und mit einer Hundegassisackerlstation.

Gepflegte Ortstafeln machen einen guten Eindruck für alle die in eine Ort, in eine Gemeinde ein oder ausfahren. Meine Bitte bei Gelegenheit alle Tafeln zu kontrollieren, die alten Betonständer zu erneuern, die Tafeln in der richtigen Höhe ausgerichtet, gesäubert positionieren. Bei der Einfahrt vom Wetterkreuz in die Wetterkreuzstraße oder von Roidwalchen kommend in den Rosengarten bitte ich diese zu erneuern. Das sind nur 2 Beispiele, vermutlich gibt es in unserer großen Gemeinde noch weitere.
Für die voraussichtliche schnelle Erledigung möchte ich mich im Namen der Anrainer bedanken.
Das sind meine aktuellen Wünsche, Rudi Atzensberger!


Kommentar

Vielen Dank für die Anregungen.
Um die Bank beim kleinen Platz vor dem Kreuz wird sich unser Bauhof kümmern. Ein Kiesbett muss laufend gepflegt werden (Unkraut entfernen...) deshalb bitten wir um Verständnis, dass ein solches nicht angelegt wird.
Bezüglich der Erweiterung mit Abfalleimer samt einer Hundegassisackerlstation weisen wir darauf hin, dass bei der Firma Lugstein ein Mülleimer platziert ist.
Bei den Hundegassisackerlstationen wurden damals aufgrund der flächenmäßigen Größe der Gemeinde 10 Ständer angekauft und in der Gemeinde verteilt. Weitere Stationen sind derzeit nicht geplant. Auch Ortstafeln werden zur Zeit aus Kostengründen nicht neu angekauft.
Mit besten Grüßen

zuletzt aktualisiert am 29.06.2016


Hundegassisackerlständer

eingetragen am 21. June 2016 um 11:18
Kategorie: Abfall/Müll

erledigt

Liebes Bürgerradar Team!

Ich möchte gerne wissen, ob weitere Hundegassisackerlständer geplant sind bzw. Ob es nicht möglich wäre, direkt in Lengau und Richtung Flörlplain welche aufzustellen, da ja dort doch sehr viele Hundehalter unterwegs sind.

Vielen lieben Dank!


Kommentar

Vielen Dank für Ihre Anregung.
Aufgrund der flächenmäßigen Größe der Gemeinde wurden 10 Ständer für unsere Gemeinde angekauft und verteilt (Mauerkirchen oder Munderfing haben z. Bsp. nur 2 Gassisackerlständer). Leider ist es nicht möglich an allen Straßen solche aufzustellen. Dafür kann man sich aber am Gemeindeamt kostenlos Gassisackerl holen.
Mit besten Grüßen vom Bürgermeister

zuletzt aktualisiert am 22.06.2016